Menu
DEU ENG

PLEASE
READ
OUR FAQ

Gibt es eine Größenbeschränkung für die Yacht oder das Boot?

Nein, wir transportieren Yachten und Boote aller Größen.

Kann meine Segelyacht mit Mast transportiert werden?

Ja, für den Transport braucht der Mast nicht umgelegt zu werden.

Warum müssen Maße und Gewicht der Yacht stimmen?

Wenn Ihre Yacht größer ist als angegeben, kann es sein, dass sie nicht geladen werden kann, weil die Hebekraft der Kräne oder der geplante Stauraum nicht reicht. Der wichtigste Grund für eine korrekte Maßangabe ist aber die Sicherheit: Wenn die Yacht größer oder schwerer ist als deklariert, kann dies Einfluss auf die Stabilität des Schiffes haben und die Sicherheit der Besatzung gefährden. Im Zweifelsfall werden wir die Yacht erneut vermessen. Sollte sie die angegebenen Maße überschreiten, behalten wir uns vor, den Transport abzulehnen.

SO VERSCHIFFEN WIR IHRE YACHT

Was muss ich beim Laden beachten?

Sobald wir zum Laden bereit sind, rufen wir Sie an. Wir tun unser Bestes, um Ihre Yacht so schnell wie möglich zu laden, aber unerwarteten Verzögerungen können immer auftreten. Bei der Ankunft gehen Sie mit Ihrer Yacht längsseits und machen Ihr Boot vorn und achtern mit den Leinen, die wir übergeben, fest. Anschließend werden Kollegen von uns an Bord kommen und die Yacht für das Laden vorbereiten. Stoppen Sie den Motor und verstauen Sie die letzten Dinge seefest. Danach verlassen Sie Ihre Yacht und wir werden mit dem Laden beginnen. Nachdem Ihre Yacht an Deck gesichert ist, können Sie noch einmal an Bord, die Fender verstauen und die Yacht abschließen. Bitte übergeben Sie die Schlüssel an ein Mitglied unseres Teams.

Was muss ich beim Löschen (Entladen) beachten?

Wir werden Sie über die Ankunft des Schiffes auf dem Laufenden halten. Bitte denken Sie daran, dass es wetterbedingt immer zu Änderungen gegenüber der Planung kommen kann. Nachdem wir  Ihrer Yacht gelöscht haben, können Sie sofort an Bord, den Motor starten und Ihren Urlaub genießen.

Gibt es besonderheiten, die ich beim Laden und Löschen beachten muss?

Wenn Sie oder Mitglieder Ihrer Crew beim Laden oder Löschen anwesend sind, denken Sie bitte daran, dass Sie sich in einer der gefährlichsten Arbeitsumgebungen der Welt befinden. Sie dürfen nur mit Zustimmung des Kapitäns das Schiff betreten. Deshalb bitten Sie zuerst um seine Erlaubnis. Folgen Sie unbedingt allen  Anweisungen, die von uns oder der Schiffsbesatzung gegeben werden. Leitern an Bord sind oft rutschig und an Deck besteht Stolpergefahr. Bitte tragen Sie immer Sicherheitsschuhe und einen Helm. Global Boat Shipping übernimmt keine Haftung für Schäden oder bei Unfällen.

UNSERE LEISTUNGEN

Muss ich beim Laden/Löschen an Bord sein?

Nein, aber Sie oder Ihr Vertreter muss die Yacht zum Schiff bringen, um ein verzugsloses Laden zu ermöglichen. Das eigentliche Laden und Löschen wird von unserer erfahrenen Crew durchgeführt. Wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihre Yacht selbst zu bringen oder abzuholen, besorgt Global Boat Shipping einen erfahrenen Skipper für Ihre Yacht.

Kann ich meine Yacht bei der Seereise begleiten?

Handelsschiffe sind normalerweise nicht darauf eingerichtet, Passagiere mitzunehmen. Global Boat Shipping bemüht sich allerdings, Ihre Wünsche zu erfüllen. Wir können aber nicht versprechen, dass eine Mitreise an Bord möglich ist.

Wenn Sie Hilfe bei der Reise zum Löschhafen brauchen, hilft Ihnen GBS, preisgünstige Flüge zu finden und organisiert den Transport vom Flughafen zum Hafen. Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch, eine Unterkunft zu finden.


Ihr Browser (Internet Explorer 8 und geringer) wird nicht mehr unterstützt.


Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Website anzuzeigen: